Zum Artikel springen

Director's Cut 2011

Seit dem Tod meiner Mutter

Milan Skrobanek | Hamburg | 2009 | 15:00 | Tragikomödie

Inhalt
Der 18 jährige Außenseiter Rafael nutzt das ihm entgegengebrachte Mitleid nach dem Tod seiner Mutter schamlos aus. Besonders Jenny, ein Mädchen aus der Schule fällt auf seine Mitleids-Tour herein und lässt sich von ihm ausnutzen.

Vita
Milan Skrobanek, Jahrgang 1984, zog nach seinem Abitur nach Hamburg, wo er seinen Zivildienst absolvierte. Es folgten ein Work & Travel-Aufenthalt in Irland, diverse Praktika bei Produktionsfirmen und die Mitarbeit an verschiedenen Filmprojekten. Seit Oktober 2007 studiert er Film an der HfbK Hamburg.

BJF
BJF
Unsere Filme
Movies in Motion
Junge Filmszene
Werkstatt