Zum Artikel springen

Director's Cut 2011

Wie zwei Brüder den Faden verlieren

Kathrin Kuhnert | Kiana Naghshineh | Mannheim | 2009 | 7:03 | Legetrickfilm

Inhalt
Dieser Animationsfilm erzählt das Märchen von einem Königreich, dessen König so gerecht regierte wie kein zweiter. Nach dessen Tod werden sein Reich und all sein Besitz gerecht unter seinen beiden stolzen Söhnen aufgeteilt, bis auf das Medaillon des Königs. Dieses wird von einem der beiden an sich gerissen. Ein erbitterter Kampf folgt. Doch eine Frage bleibt bis zu Ende offen: Welches Geheimnis birgt jenes Medallion?

Vita
Kathrin Kuhnert, geboren 1990, legte 2009 ihr Abitur ab. Seitdem absolviert sie Praktika bei verschiedenen Filmproduktionsfirmen und Trickfilmstudios und plant in nächster Zukunft Animation zu studieren. Kiana Naghshineh, ebenfalls Jahrgang 1990, hat iranische Wurzeln. Seit ihrem Abitur 2009 versucht sie wie ihre Regiepartnerin durch Praktika bei verschiedenen Filmproduktionsfirmen und Trickfilmstudios Erfahrungen zu sammeln, um im Anschluss Animation zu studieren.

BJF
BJF
Unsere Filme
Movies in Motion
Junge Filmszene
Werkstatt