GeradeRaus 2008 Bundesverband Jugend und Film e.V. Junge Filmszene im BJF
GeradeRaus 2008 - dvd.jungefilmszene.de

Ausgetrixt – die Trickfilmschule

 

Technik

 

Perspektive

Bildbeispiele:

Perspektive - Vogelperspektive

Perspektive - Normalperspektive

Perspektive - Froschperspektive

 

 

Perspektiven und Einstellungsgrößen

Übersicht, pdf:

Einstellungsgrößen

 

Technik

Bildgestaltung

Was für den Maler der Pinsel, ist für den Filmemacher die Kamera. Die Kamera gestaltet deine Bilder bzw. gestaltest du natürlich mit der Kamera die Bilder. Du hast sicher schon von den verschiedenen Perspektiven und Einstellungsgrößen gehört.

 

Perspektive

Wenn man etwas von oben betrachtet, dann nennt man das Vogelperspektive. Du kannst damit deine Figur etwas schwächlicher wirken lassen oder klein. Von unten betrachtet, also aus der Froschperspektive, wirkt deine Figur größer und bedrohlicher. Stellst du die Kamera so auf, dass du frontal auf gleicher Höhe deine Figur siehst, dann ist das die Normalperspektive. Diese wird am meisten verwendet und ist relativ neutral was die Wirkung anbelangt. Aber auch in dieser Perspektive lässt sich eine Szene ganz besonders darstellen. Dabei helfen uns die unterschiedlichen Einstellungsgrößen.

Online Tipp:

Kika.de: Bildauflösung, Perspektive für Kinder erklärt

 

Einstellungsgrößen

Bei der Aufgabe jeder Einstellungsgröße kommt es auf die Platzierung der Einstellung innerhalb der Szene und natürlich den Bildinhalt an. Dennoch gibt es ein paar Grund legende Aufgaben, die für die verschiedenen Einstellungsgrößen in den meisten Fällen zutreffen.

Mit diesen Mitteln kann man unglaublich viel darstellen. Es erfordert bei Trickfilmen aber eine entsprechend aufwendige Planung und macht viel Arbeit. Vielleicht sollte man erstmal mit kleineren weniger aufwendigen Einstellungen und Bildwechseln üben. Anhand der Bilder siehst du, wie es gemeint ist und wie die Einstellungen ausschauen. Solltest du eine Videokamera verwenden, achte am besten darauf, dass du nicht im 16 zu 9 Format aufzeichnest. Das erschwert die Bildgestaltung ungemein.

Online Tipp:

Movie-college.de: Bildauflösung

Movie-college.de: Bildgestaltung

Movie-college.de: Bildraum

Movie-college.de: Einstellungsgrößen

Kika.de: Einstellungsgrößen für Kinder erklärt

 

weiter >>